Skip to main content

Kristina Sinemus: "KMUs sind das Rückgrat unserer Region"

Verfasst von Angelika Werner am 21.06.2017 unter Unternehmensnews

„Welche Chancen eröffnet die Digitalisierung Handwerk und Mittelstand?“ lautete die Leitfrage einer Podiumsdiskussion auf dem Hessentag, die die IHK Darmstadt am vergangenen Freitag beim Hessentag in Rüsselsheim organisierte. Bernd Ehinger, Präsident der Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main, Lars Hennemann, Chefredakteur Darmstädter Echo, Gerhard Luther, Inhaber der Schreinerei Luther aus Darmstadt, sowie Prof. Dr. Kristina Sinemus, genius-Geschäftsführerin und Präsidentin der IHK Darmstadt, nahmen daran teil.

Jetzt hat die IHK Darmstadt Einsichten und Erfahrungen der Runde in einem Video bei YouTube zusammengefasst.

Kristina Sinemus erinnert darin einmal mehr an die Bedeutung der kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region: Sie seien ihr Rückgrat und man müsse sie dabei unterstützen, die Digitalisierung und ihre Mehrwerte zu realisieren.